Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2013 angezeigt.

"Wie Markus Wolf in der Dritten Welt Fäden zog" Von Sven Felix Kellerhoff

Wie Markus Wolf in der Dritten Welt Fäden zogVon Sven Felix Kellerhoff Der DDR-Geheimdienst mischte in vielen Staaten Asiens, Afrikas und Lateinamerikas mit. Obwohl die meisten Akten 1990 vernichtet wurden, lässt sich der Umfang der internationalen Arbeit schätzen.  http://www.welt.de/geschichte/article119990899/Wie-Markus-Wolf-in-der-Dritten-Welt-Faeden-zog.html

"Revolution von ganz oben".· von FOCUS-Redakteurin Stephanie E. Stallmann

"Das kommunistische System Kubas ist gescheitert«, sagte Papst Benedikt XVI. vor seiner Reise in die Karibik. Zumindest der Stasi-Apparat der Insel funktionierte bei seinem Besuch bestens"

"Einen gewaltigen Überwachungsapparat hat das Regime der Castros aufgebaut. Davon hatte mir bereits in Deutschland der Exilkubaner Jorge García Vázquez berichtet. Eine „tropische Kopie der Stasi“ nannte er Kubas Spitzel-System...."

http://www.focus.de/magazin/archiv/politik-revolution-von-ganz-oben_aid_729972.html