Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar, 2011 angezeigt.

Das Netzwerk der Spitzel

Das Misstrauen der DDR-Regierung war groß: 1989 waren 91.015 hauptamtliche Mitarbeiter beim Ministerium für Staatssicherheit beschäftigt. Ein Apparat, der auch Kontakte zu Geheimdiensten anderer Länder unterhielt.

http://www.dw-world.de/dw/article/0,,4179302,00.html

Łukasz Kamiński / Krzysztof Persak / Jens Gieseke (Hgg.): Handbuch der kommunistischen Geheimdienste in Osteuropa 1944-1991


http://www.sehepunkte.de/2010/06/15372.html